6. lehessischer Ahle-Wurscht-Tag

 

 

Im Löwenhof Lohfelden dreht sich alles ums geliebte „Schmeckewöhlerchen“

Inzwischen ist es schon zur Tradition geworden: Die GrimmHeimat leh3 und der Förderverein lehessische Ahle Wurscht e. V. laden zum Ahle-Wurscht-Tag ein. Am Sonntag, 22. Oktober, erfahren Sie alles über das kulinarische Kulturgut leh3s, denn im urigen Ambiente des Löwenhofs stellen die Mitgliedsmetzgereien des Fördervereins ihre Ahle Wurscht-Spezialitäten vor.

Das hochwertige, handwerklich hergestellte Gourmetprodukt ist ein Stück GrimmHeimat leH3, denn man kann eine Ahle Wurscht in Herstellungsart, Geschmack und Qualität eben nur hier produzieren. Ihre Einzigartigkeit basiert auf dem glücklichen Zusammenwirken des Mittelgebirgsklimas mit den in Lehm gemauerten Wurschtekammern der Fachwerkhäuser. Entstanden aus einer langen Tradition von Selbstversorgerhaushalten lässt die Ahle Wurscht den Genießer die ganze Region mit allen Sinnen erleben und ein Stück Heimat schmecken. Dies und weitere Details zur traditionellen Herstellung einer originalen Ahlen Wurscht werden auch in zwei Vorträgen um 13 und 15 Uhr erklärt. An den Verkaufsständen können Sie die Wurstwaren verkosten und sich Ihr bevorzugtes „Schmeckewöhlerchen“ für Zuhause mitnehmen.

Löwenhof-Wirt Hans-Jürgen Fehr wird zudem die Gäste mit Bratwurst sowie Kaffee und Kuchen verwöhnen. Mit einem musikalischen Begleitprogramm durch die Papa Belas Dixie Kings lädt die besondere Atmosphäre zum Treffen mit Freunden und zum Verweilen ein.

Die Anfahrt zum Ahlen-Wurscht-Tag im Löwenhof Lohfelden ist über das Gewerbegebiet Lohfeldener Rüssel möglich. Parkmöglichkeiten gibt es in der Matthäus-Merian-Straße. Der kurze Fußweg ist von hier aus ausgeschildert. Weitere Parkplätze sind über die Bachstraße zu erreichen.

Ahle-Wurscht-Tag am Sonntag, 22. Oktober, von 11 bis 17 Uhr im Löwenhof Lohfelden (Bachstraße 36 in 34253 Lohfelden).

    

 

Regionalmanagement leH3 GmbH

 

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3

in detail

read more