Musikalische Zeitreise mit Shiregreen

 

Bad Hersfeld – Nach der gefeierten Premiere des neuen Shiregreen-Albums in Rotenburg gibt es nun ein weiteres Releasekonzert in Osth3. Am Samstag, dem 30. März 2019, stellt Shiregreen alias Klaus Adamaschek sein neues Album „References – Songs about Songwriters“ mit vierköpfiger Band im Bootshaus in Bad Hersfeld vor. Die Zuschauer erwartet eine fesselnde musikalische Zeitreise mit Liedern über legendäre Songwriter wie Leonard Cohen, Joan Baez, Neil Young oder auch Tom Petty. Das Konzert ist gleichzeitig die Auftaktveranstaltung für das neue Hersfelder Kulturformat „Kultur an der Biegung des Flusses“.

Über drei Jahre lang hat der 61-jährige Liedermacher, Sänger und Gitarrist Klaus Adama­schek, der im Ruhrgebiet aufgewachsen ist und heute in Rotenburg an der Fulda lebt, an seinem Projekt „REFERENCES – SONGS ABOUT SONGWRITERS“ gearbeitet. Und die Arbeit scheint sich gelohnt zu haben, denn beim ersten Releasekonzert im Rotenburger Bürgerzentrum zeigte sich Premieren-Publikum begeistert. Und auch die ersten offiziellen Kritiken für das neue Album, das offiziell am 29. März bundesweit erscheint, sind überaus positiv.

Mit auf der Bühne stehen beim Releasekonzert in Bad Hersfeld Paul Adamaschek an Bass und Piano, Morris Kleinert an Pedal Steel, Dobro und E-Gitarre und die Sängerin Marisa Linß mit Cajon und Percussion. Besonders freuen können sich die Zuhörer auf den vierstimmigen Harmoniegesang, der sich zu einem Markenzeichen von Shiregreen entwickelt hat. Neben den eigenen „Referenz-Liedern“ wird die Band auch einige Originale der großen Vorbilder anspielen.

Das Releasekonzert von Shiregreen ist gleichzeitig die erste Veranstaltung der neuen Reihe „Kultur an der Biegung des Flusses“, die Micha Poppe-Kalthoff gemeinsam mit dem Team des Bootshauses, Anja Hohmann und Peter Müller, ins Leben gerufen hat. Als nächste Veranstaltung ist am Sonntag, dem 14. April, Kabarett mit „Erwin Hägele” alias Johannes Lutz, Kabarettist und Pädagoge, vorgesehen.

Das Shiregreen-Konzert findet am Samstag, dem 30. März 2019, um 20.00 Uhr statt, Veranstalter ist die Agentur Doppelkopf aus Oberellenbach. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten zum Preis von 15 € gibt es in Bad Hersfeld im Musikhaus Döpper, im Weltladen, in der Hoehlschen Buchhandlung und beim Ticketservice der Hersfelder Zeitung sowie in Rotenburg in der Buchgalerie Berge. Die Karten an der Abendkasse kosten 19 €.

 

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3