Barockoper King Arthur in Morschen

 

Eine musikalische Rarität präsentiert der Ev. Kirchengemiende Morschen-Altmorschen: King Arthur, Oper in fünf Akten von Henry Purcell (1658-1695).

Die frühe Barockoper wird in einer konzertanten Aufführung zu erleben sein mit dem Barockensemble le33 unter Leitung von Tobias Nehring (le33), der auch der neue neuer Chorleiter der Kantorei Altmorschen ist.

 
Die jungen Solist*en werden begleitet von einer Continuogruppe inklusive Truhenorgel.

Das höchst selten zu hörende Stück erklingt am Sonntag, dem 10. März in der Klosterkirche Haydau (Altmorschen).

Der Eintritt ist frei. Spenden sind aber willkommen.

 


 
 
 

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3

Wir freuen uns über Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. .