Kommt der Mega-Winter im Januar?

 

 

Polarwirbelsplit und Polarluft.

In der Wetterbranche kocht die Gerüchteküche bezüglich eines massiven Wintereinbruchs im Januar 2019.

Doch was ist dran an diesen Aussagen?

Diplom-Meteorologe Dominik Jung klärt auf und zeigt den aktuellen Stand der Wettermodelle.

 

Es mag also durchaus sein, dass es im Januar noch schneit – aber dummerweise zunächst leider nicht.

in den ersten Tagen des Januars wird es vermutlich leider noch nichts mit dem Winterwonderland.

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3