Polizei sucht Zeugen nach Brandanschlag in Meschede

 

 

Meschede (ots) – Am Sonntag, 11.03.2018, gegen 01:40 Uhr fand ein Brandanschlag auf einen Türkisch-Deutschen Freundschaftsverein in Meschede statt.

Mindestens drei Molotowcocktails wurde gegen die Fassade des Gebäudes im Lanfertsweg geworfen.

Die Polizei sucht drei Jugendliche / junge Erwachsene und bittet um Mithilfe.

Hierzu werden auch Plakate ausgehangen.

Hinweise über die Täter gehen an die Kriminalwache Dortmund, Tel. 0231/132-7999.

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3