Mit Freunden und Familie in die Adventszeit starten – Nikolausmarkt in der Baunataler City!

 

Ab Freitag, dem 30.November 2018 wird der Baunataler Nikolausmarkt den Marktplatz wieder für 10 Tage in weihnachtlichem Glanz erstrahlen lassen.
Das Stadtmarketing und das City Management Baunatal laden kleine und große Besucher ein, sich von unzähligen bunten Lichtern, würzigen Düften und märchenhaften Klängen verzaubern zu lassen.
30 geschmückte Hütten und Stände werden auf dem Marktplatz wieder mit vielfältigen Angeboten bereitstehen. Die Miniläden, die von weihnachtlichen Dekoartikeln über Schmuck bis hin zu Geschenkartikeln all das bereit halten, was Kinder- und Erwachsenenherzen höherschlagen lässt, freuen sich auf viele Besucher. Neu in diesem Jahr ist zum Beispiel Stefanie Lunitz, die ihre handgemachte Weihnachtsdekoration präsentieren wird.
Auch Baunataler Vereine und Institutionen freuen sich an ihren eigenen Ständen auf zahlreiche Besucher und den ein oder anderen netten Plausch in der Vorweihnachtszeit.
Neben dem Kinder-Karussell, welches bei unseren kleinen Gästen wieder für Begeisterung sorgen wird, locken auch allerlei Standbetreiber mit Süßem und Herzhaften, Glühwein und Punsch sowie ihren verschiedensten kulinarischen Spezialitäten.
Am Freitag den 30.November 2018 wird die Erste Stadträtin Silke Engler um 18:00 Uhr den Baunataler Nikolausmarkt offiziell eröffnen und die Baunataler Kindertagesstätten, Schulen, Chöre, Musik- und Sportvereine werden an allen 10 Tagen für ein liebevoll gestaltetes Rahmenprogramm sorgen.

 

Eine Besonderheit bietet das Team vom Spielmobil Augustine mit „Augustines Abendfeuer“ an, welches am Freitag den 07.12.2018 von 16:30-19:00 Uhr mit den Kindern Stöcke schnitzt und mit diesen auf einer Feuerstelle Stockbrot grillen wird.
Das Highlight liefert natürlich der Namensgeber am 06.12.2018! Auf den Nikolaus dürfen die Kinder gespannt sein! Abfahrt der Kutsche ist gegen 16:15 Uhr an der katholischen Kirche St. Elisabeth – wer will, begleitet den Nikolaus schon von da aus durch die City.
Gestoppt wird die Kutsche um 16:30 Uhr dann an der Rathaustreppe und dort besteigt der Nikolaus dann seinen Thron. Die Mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr Baunatals, die den Weg für die ganz Kleinen freihalten wird, kann das gelernte Lied oder Gedicht dem Nikolaus direkt aufgesagt werden. Aber keine Angst, der Nikolaus hat wieder seine Engel dabei und die verlangen keine Liederstrophe!
Der Nikolausmarkt wird vom Stadtmarketing Baunatal mit der Unterstützung der Stadt Baunatal und dem City-Management Baunatal e.V. durchgeführt.
Während des Nikolausmarktes zieht der Baunataler Wochenmarkt am Mittwoch und Samstag auf den Europaplatz um.

 

Stadtmarketing Baunatal GmbH

 

Print Friendly, PDF & Email

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3