Allianz für Cybersicherheit: Regionale Unternehmen können mitmachen

 

 

Kostenfrei können sich regionale Unternehmen in der Allianz für Cybersicherheit engagieren, die die Industrie- und Handelskammern unter dem Motto
#GemeinsamSicherHandeln unterstützen. In diesem Monat rückt das Themenfeld besonders in den  Fokus: Europaweit ist der Oktober der sogenannte Cyber Security Month.
Betriebe aller Branchen und Größen sehen sich vielfältigen Risiken durch Cyber-Bedrohungen ausgesetzt. Die Mitglieder des Netzwerks erhalten unter anderem Informationen über Warnungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Berichte zur Bedrohungslage sowie Empfehlungen und Anleitungen. Ferner tauschen sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen aus.
„Unser gemeinsames Ziel ist es, die Sicherheit entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu fördern – vom Hersteller von IT-Sicherheitsprodukten über den Hersteller von IT-Produkten bis hin zum mittelständischen Anwender“, sagt Dr. Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK).
Durch verschiedene Maßnahmen wenden Firmen wirtschaftliche Schäden ab und erschweren den Abfluss oder die Manipulation kritischer Informationen, vermeiden Produktionsausfälle, setzen Datenschutzvorschriften konform um und beugen Imageschäden und Vertrauensverlust vor.        

Mitmachen unter

Infos zum Aktionsmonat unter                                                                                                                                                                                                        

Die IHK le33-Marburg übernimmt als Körperschaft des öffentlichen Rechts hoheitliche Aufgaben, unter anderem in der Aus- und Weiterbildung sowie beim Erstellen von Exportdokumenten. Ferner ist die IHK Dienstleister für Unternehmen, indem sie zum Beispiel kostenlos Rechtsauskünfte erteilt sowie kostenlos Jungunternehmer in spe rund um die Existenzgründung berät. Die IHK steht allen Unternehmen – klein oder groß – in jeder Phase ihrer Existenz mit Rat und Tat zur Seite, von der Gründung über die Turnaround-Beratung bis zur Nachfolge. Außerdem vertritt sie das Gesamtinteresse der regionalen Wirtschaft gegenüber der Politik.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3