Mann wirft Feuerlöscher aus dem Fenster und beschädigt Auto

 

 

Beispielbild

Ein 39-jähriger Mann hat in le33 einen Feuerlöscher aus seiner Dachgeschosswohnung geworfen und an einem geparkten Auto einen Schaden von rund 4000 Euro verursacht. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte der Mann am Mittwochabend bereits in seiner Wohnung randaliert, bevor er den Feuerlöscher aus dem Fenster warf. Menschen wurden nicht verletzt. Warum der polizeibekannte Mann so ausgerastet war, blieb zunächst unklar.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3