Isco und Gerard Piqué bringen winzigen Vogel während WM-Spiel gegen Iran in Sicherheit

 

 

London/Stuttgart, 22. Juni 2018 – Die spanischen Fußballer Francisco „Isco“ Suárez und Gerard Piqué erhalten PETA UKs Auszeichnung „Hero to Animals“.

Sie hatten . Das winzige Tier saß mitten auf dem Spielfeld und lief Gefahr, zertreten zu werden.

Da kamen die beiden Spieler zu Hilfe: Zuerst brachten sie den Vogel hinter die Seitenlinie; als das kleine Tier wieder auf dem Feld saß, versuchten sie, es zum Wegfliegen zu bewegen.

 

„PETA zeichnet das Mitgefühl dieser Fußballspieler aus, weil sie den kleinen Vogel vorsichtig aus einer Gefahrensituation retteten“, so PETA UK Director Elisa Allen.

„Kein Spiel ist so wichtig wie ein Leben. Und wir hoffen, dass ihre Heldentat andere dazu bewegen wird, ebenfalls Tieren in Not zu helfen.“

 

und werden je eine gerahmte Urkunde von PETA UK erhalten. Das Motto der Tierrechtsorganisation lautet in Teilen: Tiere sind nicht dazu da, dass wir sie in irgendeiner Form ausbeuten.

 

Weitere Informationen:


 

 

Print Friendly, PDF & Email

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3

http://biceps-ua.com

http://biceps-ua.com/testosteron.html

biceps-ua.com