Notruf abgesetzt: Neunjährige rettet bewusstlosen Mann

 

 

Darmstadt (dpa/lhe) – Ein neunjähriges Mädchen hat einen bewusstlosen Mann entdeckt und ihm wohl das Leben gerettet.

Das Mädchen fand den Mann am Freitagmittag auf einer Straße in Darmstadt-Eberstadt und alarmierte den Notruf mit einem Mobiltelefon, wie die Polizei mitteilte.

Dabei habe sie exakt beschrieben, wo sie sich befand und das Eintreffen des Rettungswagens abgewartet.

Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der 30-jährige Mann aufgrund einer schweren Schädelverletzung, die er sich vermutlich einen
Tag zuvor zugezogen hatte, das Bewusstsein verloren.

Die schnelle und korrekte Reaktion des Mädchens verhinderte Polizeiangaben zufolge wohl Schlimmeres.

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3