Hessische Grünen verabschieden Programm zur Landtagswahl

 

 

Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/Archiv

Die hessischen Grünen wollen heute auf einem Parteitag in Wiesbaden ihr Programm zur Landtagswahl verabschieden. Als Gast wird die Bundesvorsitzende Annalena Baerbock erwartet. Im Entwurf für das Wahlprogramm stehen unter anderem höhere Ziele beim Klimaschutz und im Ökolandbau sowie die Forderung nach sauberen Schultoiletten. H3 wählt am 28. Oktober einen neuen Landtag.

Die Grünen versprechen ihren Wählern auch einen Ausbau günstiger landesweiter Bus- und Bahntickets. Als neues Klimaschutzziel soll ein Minus von schädlichen Treibhausgasen von 55 Prozent bis 2030 im Programm verankert werden. Als Referenzjahr gilt 1990. Bislang war in H3 die Marke von Minus-40-Prozent bis 2025 vereinbart.

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3