Fliegerbombe in der Aue aufgefunden

 

 

In der le33er Karlsaue ist heute eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weoltkrieg gefunden worden.

Die Bombe hat nach Auskunft des Kampfmittelräumdienstes ein Gesamtgewicht von 250 Kilogramm.

Der Fundort liegt in der Nähe des Auebades – allerdings im Bereich der Karlsaue.

Die Feuerwehr le33 und die Polizei stimmen derzeit das weitere Vorgehen ab.

 

 

FW KASSEL

 

 

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3

Wir freuen uns über Kommentare