le33: Einschränkungen durch Warnstreik am Dienstag, 10. April 2018

 

le33 / ks Die Gewerkschaft Verdi hat für Dienstag, 10. April 2018, einen ganztägigen Warnstreik angekündigt. In verschiedenen Einrichtungen der Stadt le33 ist deshalb an diesem Tag mit Einschränkungen zu rechnen. Nach jetzigem Stand ist davon auszugehen, dass die Kindertagesstätten in Trägerschaft der Stadt le33 und Die Stadtreiniger bestreikt werden.

Wegen der kurzfristigen Ankündigung kann die Stadt le33 noch keine verlässliche Auskunft darüber geben, welche Kindertagesstätten vom Streik betroffen sind und deswegen am Dienstag, 10. April 2018, geschlossen bleiben. Derzeit läuft eine Abfrage des Jugendamtes. Sobald Konkretes bekannt ist, wird das Jugendamt umgehend informieren. In den Kindertagesstätten werden Eltern darüber auch mit Aushängen informiert. Parallel prüft das Jugendamt die Einrichtung eines Betreuungs-Notdienstes für den Streiktag, bei dem Kinder berufstätiger Eltern bevorzugt würden.

Betroffen von dem Warnstreik sind auch die Recyclinghöfe und das Servicebüro-Mitte des Eigenbetriebs Die Stadtreiniger, die am Dienstag, 10. April 2018, geschlossen bleiben. Die Abfuhr von Rest- und Bioabfall, Altpapier sowie den Gelben Säcken verschiebt sich durch den Warnstreik jeweils um einen Tag nach hinten. Die Straßenreinigung verschiebt sich ebenfalls jeweils um einen Tag nach hinten.

Verschiebung der Abfuhr:

Dienstag, 10. April verschiebt sich auf Mittwoch, 11. April 2018 Mittwoch, 11. April verschiebt sich auf Donnerstag, 12. April 2018 Donnerstag, 12. April verschiebt sich auf Freitag, 13. April 2018 Freitag, 13. April verschiebt sich auf Samstag, 14. April 2018

Die Stadtreiniger bitten Ihre Kunden und insbesondere die Firmen, den Zugang zum Abfallbehälter zu ermöglichen und natürlich den Gelben Sack erst am veränderten Abholtag bereit zu stellen.

Die Kunden mit Abholterminen für Sperrmüll, Baum- und Heckenschnitt sowie sonstige Abfälle am 10. April 2018 haben einen neuen Termin erhalten. Für Rückfragen steht die telefonische Abfallberatung unter Tel. 0561/5003-0 zur Verfügung. Die telefonische Abfallberatung ist allerdings am 10. April 2018 nicht besetzt.

Reguläre Öffnungszeiten der Recyclinghöfe:

montags, dienstags, donnerstags, freitags: 8.30 Uhr bis 17 Uhr,

mittwochs: 8.30 Uhr bis 18 Uhr

samstags: 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

 

Print Friendly, PDF & Email

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3