Mainz ehrt Kohl mit einem Platz – Maike Kohl-Richter wird erwartet

 

 

© OpenStreetMap®

Zur Einweihung des neuen Helmut-Kohl-Platzes in Mainz zu Ehren des gestorbenen Altkanzlers wird auch d3 Witwe Maike Kohl-Richter erwartet.

Wie ein Sprecher der Stadt weiter mitteilte, wird Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) den Platz am Dienstag (15.00 Uhr) einweihen.

Die CDU-Landesvorsitzende und Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will ein Grußwort sprechen.

Ein Teil des Ernst-Ludwig-Platzes nahe dem Schloss wird umbenannt – in Sichtweite von Landtag und Staatskanzlei, wo Kohl unter anderem als CDU-Landtagsfraktionschef und als Ministerpräsident wirkte.

Er war im Juni 2017 gestorben. Am 3. April 2018 wäre Kohl 88 Jahre alt geworden.

 

Print Friendly, PDF & Email

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3