Fahrschule Fahrwerk ist eröffnet

 

Bitte einsteigen: Die Fahrschule Fahrwerk steht nun allen Fahranfängern zur Seite. Das Team von Jacqueline Pöhn und Sebastain Salzmann unterrichten ab sofort am Standort in Korbach.

Jacqueline Pöhn strotz vor Energie bei der Eröffnung Ihrer Fahrschule Fahrwerk. Zusammen mit ihrem Fahrlehrer Sebastian und der Schrauber Queen Katharina wird sie ab sofort alle Fahrwilligen unterrichten.

„Es macht einfach Spaß, Menschen zu unterrichten und auf den Straßenverkehr vorzubereiten“. Man sieht ihr förmlich an, dass der Spaß im Vordergrund steht und so sieht sie auch Ihren Job.

Tatkräftig, nicht dominant. Dynamisch, nicht hektisch

Am Tag der Eröffnung ist das junge und dynamische Team schon gefordert, denn neben den Hürden einer Eröffnung und dem Termin mit der Presse, melden sich schon bei der Eröffnung die ersten Fahrschüler an. Das Fahrwerk Team setzt nicht auf Frontalunterricht und stures Pauken, sondern möchte den Fahrschülern auch mit individuellem Einzeltraining neben der Praxis auch die Theorie näherbringen. „Wann hat man schonmal Einzeltraining in einer Fahrschule?“ und Jacqueline zieht den Vergleich mit einem Fußball Training.

Aktive Unterrichtsgestaltung mit neuen Medien

Das Fahrwerk Team bereitet junge Menschen im Umkreis von Korbach auf die Teilnahme im Straßenverkehr vor. Der Theorie-Unterricht soll nicht als träges Absitzen verstanden werden sondern bezieht die Teilnehmer aktiv mit ein. Gruppenarbeiten und Rollenspiele sollen Leben in die Schulungsräume bringen. Die alten Papierbögen werden auch noch zum intensiv Training herangezogen aber der Unterricht basiert auf den Medien die in der Fahrprüfung auch genutzt werden.

Der Fahrlehrer als Kumpel

Die Fahrschule wird ein zuverlässiger Partner werden. Die individuelle Betreuung und Vorbereitung auf die Fahrprüfung und die spezielle Unterrichts Gestaltung ist ein toller Service über den sich jeder Fahrschüler freuen darf. Sebastian erklärt uns, dass er in seiner Laufbahn als Fahrlehrer schon von vielen Problemen von den Fahrschülern gehört hat. „Empathie gehört zu dem Beruf dazu und man ist in gewisser Art und Weise auch ein Kumpel“

 Zusatzkurse

Neben der normalen Theorie und Praxisunterricht bietet die Fahrschule Fahrwerk auch andere Kurse an, wie zum Beispiel den Schrauber Kurs für Frauen oder Radwechsel kinderleicht. „Wir sehen es als Service an, denn wer war nicht schon mal in einer misslichen Lage im Straßenverkehr und wusste sich nicht zu helfen“ so Jacqueline. Gehalten werden diese Zusatzkurse von Katharina unserer Schrauber Queen

 

Ausbildung

Theorie-Unterricht:

Ab dem 12.03.2018 findet der Theorieunterricht wie folgt statt:  

Dienstags           18:00-19:30 Uhr
Donnerstags       18:00-19:30 Uhr  

Anmeldung dienstags und donnerstags von 17:00-18:00 Uhr möglich oder nach telefonischer Vereinbarung.

Hinweis Theoriepaket:

jeweils dienstags und donnerstags von 17:00-18:00 Uhr  

zusätzlich alle 2 Wochen samstags

09:00 – 10:30 Uhr
10:45 – 12:15 Uhr

Geschult werden

PKW:                                     B, BE, B96

Motorrad:                               AM, A, A1, A2

Führerschein mit 17:             wird angeboten

Ferienkurse:                           wird angeboten

Intensivausbildung:                wird angeboten

Behindertenausbildung:         wird angeboten

 

 

Print Friendly, PDF & Email

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3

https://cleansale.kiev.ua

kokun.net/offers/zyban-generika

learn more adulttorrent.org