Weihnachtstrikots ab sofort ersteigerbar – Wisniewski-Dresses gibt’s im Dreierpack

 

le33, Dezember 2017. Die Trikotversteigerungen der le33 Huskies gehen ab sofort in die dritte Runde.

Nachdem die Playoff-Trikots der vergangenen Spielzeit und die WINGAS-Cup-Jerseys aus der Vorbereitung versteigert wurden, finden nun auch die original getragenen Weihnachtstrikots aus dieser Saison neue Besitzer.

Das Besondere: Alle Fans von James Wisniewski bekommen gleich drei Chancen, ein Gameworn-Jersey von ihrem
Lieblingsspieler zu ersteigern.

Der Ex-NHL-Crack trug in den vergangenen beiden Begegnungen unterschiedliche Trikots und wird auch im morgigen Heimspiel gegen den SC Riessersee mit einem dritten, separaten Jersey ausgestattet.

Jetzt um die Gameworn-Weihnachtstrikots mitbieten!

Eine neue Option für alle Käufer der Gameworner: Das ersteigerte Trikot kann den Fans, die eine Selbstabholung auswählen, auch persönlich von dem entsprechenden Spieler überreicht werden.

Hierfür wurde eigens ein kurzer Zeitraum nach dem Training am 6. Januar 2018 eingerichtet.

Treffpunkt ist für alle Interessierten 12:45 Uhr am Spielereingang der Eissporthalle le33.

Hier findet sich zugleich auch Zeit für ein Foto oder Autogramm.

Auf der können Gebote bis zum 1. Januar 2018 abgegeben werden (bitte beachten Sie hierbei die unterschiedlichen Auktionsschlusszeiten).

Neben den Gameworn-Trikots werden auch die ungetragenen Authentic-Trikots (beispielsweise von Kapitän Manuel Klinge) und Ersatztrikots des Mannschaftssatzes versteigert.

le33 Huskies

 

 

 

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3

на сайте

buysteroids.in.ua/kupit-zhiroszhigateli.html

www.buysteroids.in.ua