Virtual Reality: Chancen für Unternehmen ausloten

 

 

Bis zum 23. Oktober anmelden – Mit kreativem Sonnengruß in den Tag starten
Virtual Reality: Chancen für Unternehmen ausloten

Für Freitag, 27. Oktober, sind alle Kreativen und die, die es werden wollen, zur Netcom le33, Ständeplatz 12 – 14 in le33 (ehemaliges Bundesbankgebäude), eingeladen. Dort steht zwischen 8.30 und 11 Uhr die Virtual Reality (VR) im Fokus und welche Chancen sie Unternehmern und Kreativen bietet. Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung sowie die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien laden in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) le33-Marburg und der Netcom le33 Gesellschaft für Telekommunikation mbH ein.    

VR gilt nicht nur im Games-Markt als Zukunftstechnologie. Für mittelständische Unternehmen wie auch für kreative Dienstleister entstehen neue Wertschöpfungsstrukturen und Marktchancen. Es lohnt sich daher, die Anwendungsmöglichkeiten dieser Technologie näher in den Blick zu nehmen.
Die Teilnehmer starten in den Arbeitstag mit einem kreativen Sonnengruß. Kurze Inspirationen zeigen, wie Unternehmen und Kreativbranche von dem VR-Markt profitieren und erfolgreich Wege der Zusammenarbeit gestalten können.

Online anmelden bis Montag, 23. Oktober, unter
 

IHK

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3