Traurig: Mindestens zwei Tote bei Terroranschlag in Barcelona

 

 

Durch einen Terroranschlag in der spanischen Metropole Barcelona sind zwei Menschen ums Leben gekommen.

Auf der einer Flaniermeile namens Las Ramblas ist ein Kleintransporter in eine Menschenmenge gerast.

Mitten in der Innenstadt von Barcelona ist der Transporter mitten in eine Personengruppe gefahren.

Eine unbekannte Anzahl von Menschen wurden vermutlich schwer verletzt.

Mindestens zwei Tote sind bereits bekannt.

Eine spanische Zeitung spricht allerdings bereits von drei Toten und konkretisiert auf 20 Verletzte.

Es soll Berichte gebe laut Tagesschau, bei denen sich zwei Personen verschanzt haben sollen und schießen sollen.

Die Polizei fahndet derzeit eigenen Angaben zufolge nach dem Fahrer des Transporters.

 

leH3 Nachrichten und Berichte von leH3 für leH3

Kommentar verfassen